Sonntag, 5. November 2017

Leserückblick Oktober 2017

Lesemonat

Hey ihr lieben Leserinnen und Leser,

jetzt ist es wieder Zeit für den Leserückblick. Der Oktober war bei mir ein Monat mit vielen Höhen und Tiefen, dadurch kam ich dann nicht so zum Lesen und hatte auch keine Lust abends noch ein Buch in die Hand zu nehmen.
Ich war in diesem Monat auch zeitweise, mehr mit dem Schreiben meiner Ausarbeitung beschäftigt und meinen Praxisbesuch habe ich jetzt hinter mir! Ich bin hier immer sehr aufgeregt und möchte einfach alles perfekt machen, was nicht so leicht ist. Wenn man so perfektionistisch ist, ist es jedoch nicht gerade einfach, dies abzulegen.
Ein Highlight in diesem Monat war die Frankfurter Buchmesse, die ich besucht hatte. Aber mehr dazu könnt ihr in unseren Messeberichten lesen. Das andere Highlight war das Tribute to Michael Kunze Konzert, welches zur selben Zeit, wie die Buchmesse war. Also pendelte ich zwischen Frankfurt am Main und meiner Heimat hin und her...
So aber jetzt kommen wir mal zu den Büchern, die ich gelesen habe.



Diese Bücher habe ich gelesen!



Gelesene Bücher

  1. "Soulmates Time is on your side" von Nathalie Lina Winter
  2. "Die Nightingale Schwestern - Geheimnisse des Herzens" von Donna Douglas
  3. "The Chosen One - Die Ausersehene" von Isabell May
  4. "Wintersterne" von Isabelle Broom
  5. "Die Wellington Saga - Verlangen" von Nacho Figueras
Kennst du diese Bücher? Hast du eines davon schon gelesen?

Statistik
gelesene Bücher: 4 
gelesene eBooks: 1
gekaufte Bücher: 4
gekaufte eBooks: 1
Rezensionsexemplare: 2
gelesene Seiten: 2124
pro Buch gelesene Seiten: 424,8 


Mein Buchhighlight in diesem Monat war das Buch "Soulmates Time is on your side" von Nathalie Lina Winter. Dieses hat mich sehr überrascht! Ein Buch, von dem ich mir mehr erhofft hatte, war der Abschluss der "Wellington Saga" von diesem war, ich enttäuscht, aber mehr dazu könnt ihr in der Rezension lesen. 

Wie war dein Lesemonat? 


Larissa

Kommentare:

  1. Hallo Larissa,
    oh, du liest auch die Nightingale Schwestern! Eine soo tolle Reihe! ich bin aktuell leider beim 5. Band hängen geblieben, aber möchte die Reihe unbedingt sobald wie möglich fortsetzen. Zuerst muss ich aber meine Rezi-Exemplare lesen...
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,
    Den ersten Band der Nightingaleschwestern habe ich letztes Jahr gelesen und fand die Reihe echt gut.Habe mir jetzt die nächsten Bände gekauft und bin beim 4 Band. Muss aber gerade auch erst meine Rezi - Exemplare lesen.
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen